Psychologische Beratung Hamburg

Themenfelder:
Bach-Blütenberatung; Burnout †Beratung; Coaching; Eheberatung; Familienberatung; Energetische Psychologie; Entspannungsverfahren; Familienaufstellungen; Gewaltfreie Kommunikation; Inneres Kind; Jin-Shin-Jyutsu; Kommunikationstraining; Lebensberatung; Organisationsaufstellungen; Paarberatung; Personenzentrierte Beratung; Klientzentrierte Beratung; Psychologische Beratung; Selbsterfahrung; Systemische Beratung; Timeline-Methode; Biografie-Arbeit, Wohnraumoptimierung; Wohnraumberatung; psychologische Wohnraumberatung; Trauerarbeit; Trauerbegleitung; Innere Kinder Arbeit, Rituale, Burnout Prophylaxe; Aufstellungsarbeit - Familienstellen und Systemstellen; Innere Kind Arbeit; Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg; Energetische Psychotherapie nach Fred Gallo; Krisen; Konfliktbewältigung; Entscheidungshilfe; Genogramm; Genogramm-Arbeit; Lebenskrisenbewältigung, Konflikte, Beziehungsprobleme innerhalb der Familie/Partnerschaft, Trennung, Ängste, Kontaktstörungen, unbewältigte Ereignisse aus der Vergangenheit, Schicksalsschläge, Trauer und Abschied, Antriebs- und Kraftlosigkeit; immer wiederkehrende Themen, aus denen scheinbar kein Ausweg möglich ist, Entscheidungsfragen in Lebensübergängen und Neuorientierungen, Zielplanungen / Visionen, Strukturen im Alltag und oder im Berufsleben finden; Beratung für systemische Lösungen; Gesprächsberatung; Lebensmotivation; Systemaufstellungen; Resilienz; Motivationstraining; Lebenskrisen und Übergänge; Verluste; Mut- und Antriebslosigkeit; Familiäre Probleme; Partnerschaftsprobleme; Beratung Ehe; Beratung bei Eheproblemen; Probleme mit dem Partner; Biographische, familiäre Verstrickungen; Trennung; Trauergruppe; Ritual Workshop; Trennungen; Trennung vom Partner; Antriebslosigkeit; Hilfe bei Trauer; Beratung und Hilfe bei Tod des Partners / Ehepartners; Bewältigung von Lebenskrisen; Hilfe bei Krisen, Hilfe bei Neuorientierung; Beratung bei Trennung vom Partner;

Trauerberatung - Trauerbegleitung

Gibt es in Ihrem Leben genug Raum für Ihre eigene Trauer und die Verarbeitung des Verlustes?

Fühlen Sie sich aufgehoben und unterstützt in Ihrer Trauer von Ihrem persönlichen,
sozialen Umfeld?

Können Sie Ihre Gefühle zulassen, sie wahrnehmen und Ihnen Ausdruck verleihen?

In meiner Trauerberatung und Begleitung biete ich Ihnen einen geschützten Rahmen, um sich mit Ihren Gefühlen zeigen zu können. An Ihrer Seite stehe ich Ihnen auf Ihrem ganz persönlichen Weg Ihrer Trauer bei und begegne Ihnen mit Achtsamkeit, Akzeptanz und Mitgefühl.

Die Trauer hat viele Facetten, es geht um Abschied, Loslassen, Lebensumbrüche, Tod und Vergänglichkeit. Wir stehen vor einem unwiderruflichen Ende einer Lebenssituation und können durch das bewusste Gestalten und Durchleben des Trauerprozesses die Chance zum Wandel nutzen.

Wichtig ist der Trauer einen Platz im Leben einzuräumen; in unserer Gesellschaft haben wir verlernt damit umzugehen und das Thema wird immer noch tabuisiert.

Die Trauer ist wie eine vornehme Dame: sie möchte gehört, gesehen und geachtet werden.

Damit einhergehend können sich auch Schmerz, Wut und Angst zeigen, die mit dem Verlust in unmittelbarem Zusammenhang stehen.

Durch den Tod eines Angehörigen gerät das gesamte Familiensystem durcheinander, das Urvertrauen ist nicht mehr da und ein wichtiger Stützpfeiler fehlt.

Meine Aufgabe sehe ich darin, Ihnen hier mit meinem Blick von außen Hilfestellungen und Betrachtungsmöglichkeiten des Erlebten an die Hand geben zu könnenen. Ziel ist es aus der Trauer wieder Kraft zu schöpfen. Lassen Sie uns gemeinsam einen Weg für Sie finden ganz in Ihrer Zeit zurück in die Lebendigkeit zu gelangen.

Weitere Themen der Trauer sind Lebensübergänge:

  • Trennung in der Partnerschaft
  • Einstieg in den Altersruhestand
  • Wechsel des Wohnortes
  • Auszug der Kinder
  • Eintritt in die Wechseljahre
  • Berufliche, einschneidende Veränderungen


Viele Lebensübergänge sind von Schwierigkeiten geprägt und bereiten uns Angst. Auf altbewährt Vertrautes können wir nicht mehr zurückgreifen und das Neue zeigt sich noch nicht.

Hierbei möchte ich Sie unterstützen, Ihren Blick auf Ihre eigenen Ressourcen zu richten und den Lebensübergang als Schlüsselstelle für einen Neubeginn zu erkennen und anzunehmen.

Trauerbegleitung bei Kindern und Jugendlichen:

Mein Anliegen ist es, Kindern und Jugendlichen, die einen Elternteil, Geschwister oder ihre Großeltern durch den Tod verloren haben im Trauerprozess zu helfen und ihnen mit Offenheit, Empathie und Wertschätzung zu begegnen.

Im geschützten Rahmen biete ich ihnen eine Umgebung, in der sie ihren ganz eigenen Weg der Trauer beschreiten können. Hierbei steht im Vordergrund, dass die Trauer etwas ganz Natürliches ist und gelebt werden darf.

Die Trauer zeigt sich bei Kindern und Jugendlichen anders als bei Erwachsenen. Hier ist oft ein schneller Wechsel zwischen Trauer, Spiel und Spass zu beobachten. Auf vielfältigste Weise verleihen Kinder und Jugendliche ihrer Trauer Ausdruck.

Meine Arbeitsweise:

  • Lernen einen Umgang mit der eigenen Trauer zu entwickeln
  • Übungen in der Trauerarbeit kennenlernen
  • Eigene Rituale entwickeln
  • Alle Themen, Gedanken, Gefühle und Fragen haben ihren Platz ohne Bewertung
  • Hilfestellung beim Erlernen von Ausdrucksmöglichkeiten für die eigenen Gefühle
  • Unterstützung auf dem Weg der ganz eigenen, individuellen Art zu trauern

Mein Angebot versteht sich als eine behutsame Einzel-Begleitung und keine Therapie.

Auf Anfrage ist auch eine Trauerbegleitung in der Gruppe möglich.

Inhalte, Dauer der Begleitung und Wünsche können Sie gern in einem für Sie unverbindlichen Erstgespräch klären. Das Honorar für diese Einzelbegleitung bei Kindern und Jugendlichen teile ich Ihnen gern auf Anfrage mit.

Ich freue mich auf Sie!

Trauerbegleitung Hamburg

Trauerbegleitung

Praxis für psychologische Beratung
Christina Richter
Saseler Bogen 6 • 22393 Hamburg

Praxis psychologische Beratung

Tel.:
Fax:
E-Mail:  
Web:
040 - 25 48 75 88
040 - 25 48 75 89

www.christina-richter.info


Termine nach Vereinbarung

xing Twitter Google+ Facebook
Webdesigner NorderstedtZahnarzt Hamburg